Vorfreude spüren: Den Sommer feiern mit den besonderen Veranstaltungen auf der Gartenschau

Künstler auf der
Gartenschau 2017

PeterWittrich Xtett.jpg
DellnhauserMusikanten.jpg
SuperhalloKnol.jpg
CarolinNo.jpg
AndreasHofmeir.jpg
Monday Tramps.jpg
ExpressBrassBand.jpg
MaiCocopelli.jpg
IngridIrrlicht.jpg

24. und 25. Mai | Eröffnungstage

Sinnlich, erlebnisreich, vielseitig: Herzlich willkommen
auf der Gartenschau Pfaffenhofen!

Programmhöhepunkte:
Uraufführung des Gartenschau-Panoramas (Peter Wittrich x-tett)
„Grasshoppers“ (Walking Act ZEBRA Stelzentheater)
„Knol d‘Amour“ (interaktive Performance von Superhallo)
Kinderkonzert Mai Cocopelli (mehrfach ausgezeichnete
Kinderliedermacherin)
Monday Tramps

27. und 28. Mai | Kinderfestival "Stadt.Land.Fluss“

Eine Wundertüte an Veranstaltungen und Mitmachaktionen
für Familien von nah und fern

Programmhöhepunkte:
Mitmachkonzerte der Kinderliedermacher „Sternschnuppe“ und
„Café Unterzucker“
„Zick & Zack Mitspinntheater“ (Improvisationstheater für Kinder)
Pantomime mit Ingrid Irrlicht
„Alice im Wunderland“ (Kinderkonzert Stadtkapelle Pfaffenhofen)
Kultur-und Kreativworkshops
Riesenseifenblasen und Kinderschminken

Mit freundlicher Unterstützung der Hallertauer Volksbank
und der VR-Bank Bayern Mitte.

3. bis 5. Juni | Tanz der Schmetterlinge

Schmetterlinge sind wie das Niesen des Regenbogens (Zitat von Gioconda Belli "Die Werkstatt der Schmetterlinge"). Den kleinen, lustigen Faltern ist das ganze Pfingstwochenende gewidmet. Mit einem vielfältigen Programm für Groß und Klein haben die Besucher die Möglichkeit das bunte Treiben der Schmetterlinge nicht nur in Natura sondern auch in unterschiedlichsten kulturellen Darbietungen zu erleben.

Programmhöhepunkte:
Ballett-Matinée der Tanzschule Scherg; Freuen Sie sich auf einen bunten und beflügelten Auftritt
September Velvet; „Musik, die mitten ins Herz geht“, Duo aus München mit beschwingter, träumerischer Frühlingsmusik und Songs rund um den Schmetterling
Regionales 25-köpfiges Jazz-Ensemble "Tabtuwab"
Klexstheater; Ein Theater mit Schauspiel, Tanz, Gesang und Live-Musik für alle großen und kleinen Raupen ab 3 Jahren
und vieles mehr!

10. und 11. Juni | Straßenkunst-Tage

Die ganze Gartenschau summt und schwirrt und
tanzt und lacht, denn in jedem Winkel gibt es etwas
zu entdecken

Programmhöhepunkte:
Konzerte „Express Brass Band“ und „die farykte Kapelle“
Luftakrobatik „Sol Air“
Walking Act „Farbentänzer“ (ZEBRA Stelzentheater)
Straßenmusiker z. Bsp. „Klezmeron“
Artistik und Kindermitmachaktionen

15. bis 18. Juni | Wochenende der Heimat und Tradition

Im Rahmen der Gartenschau feiert der Gebirgs- und Volkstrachtenverein Ilmtaler Pfaffenhofen zum 90-jährigen Jubiläum ein großes Trachtenfest mit Donaugaufest.

Programmhöhepunkte:
Musikanten- und Brauchtumstage
Führungen auf Bayerisch

24. Juni | Mittsommernacht

Die Nacht, die zum Tag wird – dieses besondere Ereignis wird von den nordischen Ländern poetisch, ausgelassen und fröhlich gefeiert.

Auch die Tore der Gartenschau haben zur Sommersonnenwende bis tief in die Nacht geöffnet: Die Besucher erwartet nordische Tänze, ein Feuer, Blumenkränze binden, Musik aus Nordeuropa und vieles mehr.

25. Juni | Bezirksmusikfest

Über 20 Stadtkapellen aus ganz Oberbayern sind am 25. Juni auf der Gartenschau unterwegs und erfreuen die Besucherinnen und Besucher mit einem abwechslungsreichen und spannenden Musikprogramm rund um die Blasmusik.

Programmhöhepunkte:
10:30 bis 11.30 Uhr: Festgottesdienst auf dem Hauptplatz Pfaffenhofen
12:00 bis 12:45 Uhr: Feierilicher Einzug auf das Gartenschaugelände
13:30 bis 15:00 Uhr: Wahl der Musikkönigin auf der Sparkassenbühne
15:15 bis 16:00 Uhr: Gemeinschaftschor auf dem Fußballfeld neben dem Sport- und Freizeitpark
anschließend: Musik aus allen Ecken
Veranstalter: Stadtkapelle/Spielmannszug Pfaffenhofen a. d. Ilm und MON Bezirk Mittelbayern

1. und 2. Juli | Märchen & Magie Wochenende

Es wird zauberhaft und mystisch auf der Gartenschau. Lasst Euch verzaubern und taucht ein in eine spannende Welt voller Magie.

Programmhöhepunkte:
Das Märchenzelt aus Augsburg
Mitmachtheater „Der Froschkönig“ vom Theater Fritz und Freunde
Zauberer Gerhard Riedl
Blüten- und Elfenwerkstatt

9. Juli | Tag der Musikschulen

Ob Rock, Pop, Jazz oder Klassik, ob Streich-, Saiten-, Holz-, Blechblasinstrumente, Schlagzeug oder Gesang: An diesem Tag werden unterschiedlichste Klänge über das Gartenschaugelände wehen.

Verschiedene Musikensembels, Bands, Blasorchester, Orchester und Big Bands der oberbayerischen Musikschulen sind eingeladen, an diesem bunten "Klang-Teppich" mitzuwirken.

Einer der vielen Höhepunkte des Tages wird ein Konzert des Gastgebers - der Städtischen Musikschule Pfaffenhofen - mit den berühmten Kinderliedermachern "Sternschnuppe" sein, die u.a. gemeinsam mit dem Kinderchor bayerische Kinderlieder zum Besten geben.

15. Juli | Internationaler Tag

Ein Tag der Kulturen: Bei Konzerten, Tanzveranstaltungen, Kindermitmach-Aktionen und vielem mehr werden die Besucher in eine bunte Welt entführt. Eine Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Pfaffenhofen.

16. Juli | Sport & Spiel Aktionstag

Auf die Plätze, fertig, looooos! Kleine Wettkämpfe, gemeinsame Spiele und sportliches für Jung und Alt bringen Bewegung, Abwechslung und vor allem jede Menge Spaß auf die Gartenschau.

22. Juli | Sommerfest

Lampions in den Bäumen, süßer Blumenduft, leise und laute Töne.
Das Sommerfest als ein Tag und Abend voller Poesie

Programmhöhepunkte:
Konzert mit Carolin No
Kerzenlichtermeer

28. Juli | School´s out party

Wenn das kein Grund zum Feiern ist! - Die Schule ist aus, die Ferien stehen vor der Tür.

Wir erwarten dich ab nachmittags im Bürgerpark. In der Chill-Out-Area kannst Du erst mal richtig entspannen und Cocktails schlürfen bevor die Bands und der DJ euch mal so richtig einheizen. Getanzt wird bis in die Nacht!

Programmbeispiele:
Schülerbands (Intakt Musikinstitut)
DJ
Tanzworkshops
Aktion "Ferien dahoam"

10. bis 12. August | Open Air Kino

Wo Hollywood auf Glühwürmchen trifft.
An drei Abenden wird die Gartenschau zur Bühne
für Stars und Sternchen auf der großen Leinwand.

5. und 6. August | Tage des Hopfens

Von Doldenduft bis G'stanzl-Lauschen: Verschiedene Beiträge auf dem Gelände machen diesen Veranstaltungshöhepunkt zum Sinneserlebnis rund um den Hopfen für Groß und Klein. Dabei gibt es nicht nur am Hopfenturm Wissenswertes über den Hopfen, seine Verwendung und Geschichte zu erfahren, auch auf den Bühnen und im Forum im Bürgerpark beschäftigen sich vielseitige Beiträge mit der bekanntesten Pflanze aus der Hallertau.

Programmhöhepunkte:
Jubierlator (Musikkabarett mit den Dellnhauser Musikanten und Florian Erdle)

Gstanzl Workshop

Hopfenbauern im Gespräch (AELF Landwirtschaftsschule)

Allerhand Wissenswertes über den Hopfen (Deutsches Hopfenmuseum Wolnzach)

Bierseminar

Hoagarten (Förderverein Bairische Sprache und Dialekte e.V.)

Kindermitmach-Aktionen rund um den Hopfen


12. und 13. August | Zirkus & Theater Tage

Manege und Bühne frei heißt es im August für kleine Artisten und Schauspieler. Diese Tage werden bunt und fröhlich und stecken voller Phantasie und Lebensfreude wenn erste Erfolge als Seiltänzer, Jongleur oder Schauspieler gefeiert werden.

Programmhöhepunkte:
Mitmach-Zirkusparcours der Zirkusschule Regensburg
„Für Hund und Katz ist auch noch Platz“ - Kindertheater von Achim Sonntag
Clowns
Musikalisches Puppentheater „O wei ein Ei“


Reihe | Konzertreihe Gartenschauklänge

Das Herzstück dieser Konzerte bildet eine Auftragskomposition exklusiv von Professor Peter Wittrich für die Gartenschau Pfaffenhofen.

Konzerte u.a. von Peter Wittrich x-tett, Chorisma, Stadtkapelle

Die Gartenschau tanzt.jpg

Reihe | Die Gartenschau tanzt

Lets dance heißt es bei unseren kleinen aber feinen Tanzveranstaltungen. Unter freiem Himmel schwingen wir mit viel Spaß unter professioneller Anleitung das Tanzbein. Ob Tango, Salsa, Volkstanz oder Standard - jeder kann mittanzen vom Anfänger bis zum Profi.

Reihe | Lebensschule im Grünen

Aufbauend auf die Schule im Grünen wird eine Lebensschule für Erwachsene angeboten

Programmbeispiele:
Kräuterführungen
Vorträge zu Themen wie Ernährung, Garten und Erneuerbare Energie
Workshops
Veranstaltungsreihe „Pfaffenhofen – erzählt“

Reihe | Sundowner Konzerte

Relaxed geht es am frühen Abend zu, wenn Pfaffenhofener Nachwuchsbands auf der Musikwiese im Bürgerpark musikalisch loslegen. Im Sitzsack chillen, mitrocken und entspannt den Abend ausklingen lassen.