Klima Faktor Mensch

Spannende Antworten, interaktiv erklärt.

Grüne Berge statt schneebedeckter Gipfel? Eisbären-Gehege im Zoo, die wegen Überfüllung geschlossen sind? Erwartet uns das in der Zukunft? Welchen Einfluss haben Weißwürste auf den Klimawandel? Und können Heimatromane etwas über Klimaänderungen verraten?

Die Ausstellung des Bayerischen Umweltministeriums bietet ungewöhnliche Perspektiven und spannende Aktivitäten rund um das Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit.

Die Interaktiven Schaupulte und -tafeln zeigen, wie sich das Alltagsleben klimafreundlich gestalten lässt.

Mit Hilfe eines CO2-Rechners kann man ein klimaverträgliches Frühstück zusammenstellen und in einem Miniatur-Klimadorf wird die unabhängige Energieversorgung der Zukunft demonstriert.

Außerdem gibt es jede Menge wertvoller Tipps für den bewussten Einkauf und ein nachhaltiges Konsumverhalten. Jeder kann sich seine persönliche "Schweinehund-Karte" prägen und mit nach Hause nehmen. Mehr Informationen erhalten Sie unter: www.klima.bayern.de und www.lfu.bayern.de/klima